Zum Inhalt springen

Neue Ausbildungsbegleiterin am OSZ Kraftfahrzeugtechnik

Julia Steckhan ist seit Jahresbeginn für das Projekt JAzA bei uns am Start und nahm diese Woche ihre Tätigkeit am Oberstufenzentrum Kraftfahrzeugtechnik Berlin auf.

Die neue Ausbildungsbegleiterin steht ab sofort Auszubildenden sowie Lehrkräften und Ausbilder*innen am OSZ bei Fragen und Problemen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung. Mit dem Beratungsangebot soll insbesondere für Auszubildende ein vertraulicher und geschützter Rahmen geschaffen werden, um Konflikte und Probleme im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule zu lösen und einen drohenden Ausbildungsabbruch zu vermeiden.

So sieht Julia Steckhan selbst die Ziele ihrer Arbeit:

„Mein Ziel ist es, Auszubildende auf ihrem Weg zu begleiten, sie bei Krisen und Problemen zu unterstützen und Ausbildungsabbrüche bestmöglich zu verhindern. Dafür ist nicht nur eine professionelle Intervention wichtig, sondern auch eine weitsichtige Präventionsarbeit. Wertschätzung, Offenheit, Empathie und eine lösungsorientierte Arbeit sind dabei für mich selbstverständlich.“

Zögern Sie nicht, Julia Steckhan anzusprechen - persönlich, telefonisch oder per Mail. Ihre Kontaktdaten sowie genaue Sprechzeiten finden Sie hier.